museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Polizeihistorische Sammlung Dresden Lehrmittel [3027]

Lehrtafel "Landeszentrale zur Bekämpfung der Rauschgiftvergehen"

Lehrtafel "Landeszentrale zur Bekämpfung des Rauschgiftwesens" (Polizeidirektion Dresden RR-F)
Provenance/Rights: Polizeidirektion Dresden (RR-F)

Description

Auf der Lehrtafel ist das Titelblatt eines Berichts der Landeszentrale Sachsen zur Bekämpfung der Rauschguftvergehen angebracht. Der Bericht umfasst fünf Blättern, welche vom Fortschritt bei der Bekämpfung von Rauschgiftdelikten im Zeitraum Januar bis November 1947 berichten. Es handelt sich hierbei nicht um das heute existente Landeskriminalamt Sachsen, da selbiges erst nach der Wiedervereinigung, im Jahr 1991 gegründet wurde, sondern um eine frühere, auch als Landeskriminalamt Dresden bekannte, Polizeibehörde. In der unteren, rechten Ecke ist ein schwarz-weiß Foto von, vermutlich, einem Büro in der Landeszentrale oder dem Landeskriminalamt aufgebracht, neben einer nicht genau entzifferbaren Unterschrift.

Die Tafel ist Teil der "Kriminaltechnischen (Lehr-)Sammlung" des ehemaligen Kriminalmuseums Dresden, welches von 1894 bis 1945 im Gebäude der heutigen Polizeidirektion Dresden untergebracht war. Die Lehrmittelsammlung enthält Material zur Ausbildung von Polizisten und besteht aus Schautafeln zu einzelnen Verbrechenstatbeständen und Ermittlungsmethoden.

Material/Technique

Papier / beklebt, handbeschrieben

Was used ...
... Who:

Relation to people

Relation to time

Links / Documents

Keywords

Object from: Polizeihistorische Sammlung Dresden

Der spätere Polizeipräsident Paul Koettig gründete im Jahr 1894 in Dresden das Kriminalmuseum zur „Belehrung“ der Beamten. Im Laufe der Zeit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page