museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Neuberin-Museum Reichenbach [130]

Modell

Modell (Neuberin-Museum Reichenbach CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Neuberin-Museum Reichenbach (CC BY-NC-SA)

Description

Rekonstruktion einer Kulissenbühne (Guckkastenbühne) mit der bereits im 18. Jahrhundert entwickelten Bühnentechnik: zwei Kulissenreihen mit je vier beweglichen Seitenkulissen und zwei beweglichen Bühnenbildern in zwei Motiven: 1. Stadt, Häuserreihe, perspektivische Rückwand mit offenem Platz. 2. Gartenlandschaft, Baumreihe, perspektivische Rückwand mit Gartenmotiv; Gassensystem, Vorder- und Hauptbühne. Kulisse: Bühnenbildteil, flache Wand, bestehend aus einem Rahmen aus hölzernen Latten, die mit Stoff, Leinwand, Nessel oder auch Papier bespannt und bemalt sind. Grundlage für das vorführbare Funktionsmodell war wissenschaftliche Literatur zu verschiedenen Theaterbauten und Skizzen und Zeichnungen zur Bühnentechnik des 18. Jahrhunderts.
Kulissenbühne der Wanderkomödianten

Material / Technique

Holz & Leinwand & Nessel & Papier

Measurements ...

H: 42 cm / B: 50 cm / T: 42 cm

Tags

[Last update: 2017/04/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.