museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Energiefabrik Knappenrode im Sächsischen Industriemuseum [KM000794-1]

Zierbrikett "1186 1986"

Zierbrikett "1186 1986" (Energiefabrik Knappenrode CC BY-SA)
Provenance/Rights: Energiefabrik Knappenrode / Susann Gramm (CC BY-SA)

Description

Ansichtsseite: Beschriftung + Panorama-Stadtansicht von Freiberg
Rückseite: Aufschrift "BERGSTADT FREIBERG", Das Wappen zeigt im Renaissanceschild eine zinnengekrönte Mauer, in deren erhöhtem Mittelteil sich ein Tor befindet. Das Tor ist mit einem Renaissanceschild belegt, der einen aufgerichteten, nach rechts gewendeten Löwen zeigt. Die Mauer wird von drei Türmen überragt. Der Mittelturm ist höher und stärker. (Wappen Freiberg)

Material/Technique

Braunkohle * gepresst, geprägt, ungefasst

Measurements

Length
10,2 cm
Width
4,1 cm
Height
2 cm
Weight
92 g
Created ...
... When
Commissioned ...
... Who: [Probably]

Relation to places

Keywords

Object from: Energiefabrik Knappenrode im Sächsischen Industriemuseum

Knappenrode ist ein besonderer Ort. Er entstand aus dem Nichts. Vor einem Jahrhundert gab es hier nur Sumpf, Moor und Wald. Doch dann wurde bei ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page