museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Bergbaumuseum Oelsnitz / Erzgebirge [V/00/1871/T]

Turmfördermaschine

Turmfördermaschine (Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge (CC BY-NC-SA)

Description

Die elektrische Turmfördermaschine besteht aus den folgenden Hauptteilen: Treibscheibe, Motor, Welle, Lager, Lagerwelle, Antrieb für Teufenanzeiger, Fahrtenschreiber, Teufenanzeiger, Signalanzeige-Schrank, Bedienstand für den Fördermaschinisten. Die Turmfördermaschine ist ein mehrteiliges Aggregat und Hebemaschine zum Fördern der Kohle aus dem Schacht. Sie besitzt eine Leistung von 3000 PS und wurde mit Gleichstrom, der vom Umformer (Vgl. Inv.-Nr.: V/00/1875/T) geliefert wurde, betrieben. Die Turmfördermaschine befindet sich im Museum am Originalstandort. Vgl. auch Inv.-Nr.: V/00/3053/N.

Material / Technique

Stahl / geschmiedet & geschweißt & genietet & gelötet

Measurements ...

H: 6,00 Meter cm / B: 7,20 Meter cm / L: 8,60 Meter cm

Created ...
... who:
... when
... where

Tags

[Last update: 2016/06/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.