museum-digitalsachsen

Schließen
Schließen
Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst [slm00200]

Bemalter Bauernschrank

Schrank (Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Zweitüriger bemalter Schrank, die Türen jeweils dreifach gegliedert, auf linker Tür in oberer Füllung Vogel mit Tulpen im Schnabel, auf unterer Tür Blumenstrauß. Auf rechter Tür in oberer Füllung Vogel mit Rosenzweig im Schnabel, auf unterer Tür ebenfalls Blumenstrauß. Zwischen den Füllungen schmale Füllung mit rot-weißer Marmorierung. Zwei Schubkästen unten. Abgeschrägte Ecken mit aufgesetzten geschnitzten Fruchtgehängen, an den Seiten jeweils zwei aufgemalte marmorierte Füllungen. Gedrückte Kugelfüße.
Verziert mit Motiven von Vögelen, Blumen, Bauernrosen, Tulpen, Narzissen und Fruchtgehängen.

Material/Technik

Weichholz / geschnitzt & bemalt

Maße

H: 205 cm / B: 155 cm / T: 50 cm

Hergestellt ...
... wer: Zur Personenseite: Zeitler-Werkstatt
... wann
... wo More about the place

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst

Objekt aus: Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst

Zu einem Streifzug durch die Geschichte der Lebensweise, des Arbeitens und Bauens der Landbevölkerung des Oberen Vogtlandes lädt das Vogtländische...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.