museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Grimma [V 2591 H]

Pistolentasche Reinhold Kühn

Pistolentasche (Kreismuseum Grimma CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Grimma (CC BY-NC-SA)

Description

Pistolentasche gefertigt aus dunkelbraunem Leder. Im Deckel innen eine kleine Tasche, vorn ein kleiner beweglicher Riemen. Unterhalb des Verschlusses eingeprägt: ”Reinhold Kühn. Grimma 1915” und „LD” für Laurent Dutilh. Gürtelholster, da rückseitig angenähte Schlaufe für Durchzug des Gürtels vorhanden ist; die Tasche wird mit einem Messingknopf verschlossen, über den eine Schlaufe gezogen wird. An einer Seite Fach für Munition.
Die Pistolentasche ist ein Beutestück aus dem 1. Weltkrieg. Der Großvater des Verkäufers, Laurent Dutilh Lafrance, brachte es 1918 samt der dazugehörigen Pistole, einer Luger P08, mit nach Frankreich.

Material / Technique

Leder/geprägt, genäht

Measurements ...

L: 24 cm/ B: 21,5 cm

Tags

[Last update: 2017/07/24]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.