museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Antike bis Historismus [1909.259]

Ofenkachel mit Darstellung der Vertreibung aus dem Paradies

Ofenkachel mit Darstellung der Vertreibung aus dem Paradies (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig (CC BY-NC-SA)

Description

Monumentale Ausmaße muss der Ofen gehabt haben, zu dem die Kachel mit der Darstellung der Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies gehörte. Größe und exzellente Ausführung sprechen für die Überlieferung, dass sie vom ehemaligen Sakristeiofen des Wiener Stephansdomes stammt.
Die Hafnerkeramik, eine mit gefärbten Bleiglasuren überzogene Irdenware, erlebte ihre Blütezeit während der Spätgotik und Renaissance vor allem in Süddeutschland und Österreich. Die Darstellungen gehen oft auf grafische Vorlagen zurück.

Erworben 1909. Ehemals Sammlung Adalbert von Lanna, Prag. Angeblich vom Sakristeiofen des Wiener Stephansdomes.

Material / Technique

Hafnerware, polychrom glasiert

Measurements ...

Höhe 43 cm, Breite 39 cm

Created ...
... when [about]
... where
Created ...
... where [probably]

Literature ...

Tags

Created
Österreich
13.33329963684147.333301544189db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Wien
16.3666992187548.216701507568db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map

[Last update: 2017/12/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.