museum-digitalsachsen

Schließen
Schließen
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Asiatische Kunst. Impulse für Europa [B. 1911.2]

Zwei Illustrationen aus einem Schahname-Manuskript: Prinzessin Tahmina besucht Rustam, Rustam besiegt einen arabischen Herrscher im Zweikampf

Zwei Illustrationen aus einem Schahname-Manuskript: Prinzessin Tahmina besucht Rustam, Rustam besiegt einen arabischen H (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

In seinem „Königsbuch“ (Schahname) entwarf der Dichter Firdausi (†1020 oder 1025) ein grandioses Bild iranischer Geschichte bis zur islamischen Eroberung im 7. Jahrhundert. Seit seiner Abfassung bedienten sich die Iraner der darin gesammelten Mythen, Heldenlegenden und historischen Berichte, um über das Wesen des Königtums, die Legitimität von Herrschaft und die Wahrung von Gerechtigkeit zu reflektieren. Unter den vielen Recken Irans, von deren Heldentaten im legendären Teil des Werks erzählt wird, ragt Rustam hervor, der mit seiner übermenschlichen Stärke immer wieder für die iranischen Könige einstand. Die Miniaturen auf den beiden verstreuten Blättern beziehen sich auf frühe Episoden aus Rustams Laufbahn und stammen aus einer Handschrift, die nie vollendet wurde, wie das Fehlen der Rahmung zeigt. Ihre Anfertigung fiel in eine Periode ständiger Kämpfe, mit denen sich eine neue Dynastie, die Safawiden (1501–1722), in Iran etablierte. Die künstlerische Ausführung beider Miniaturen verweist auf das höfische Umfeld in der safawidischen Hauptstadt Täbriz. (Text: Karin Rührdanz)
Anonymer Maler (Illumination unvollendet), anonymer Kalligraph (Text: persisch).

Ankauf aus der Sammlung Ph. Walter Schulz, Berlin, 1911.

Material/Technik

Deckfarben und Gold auf Papier

Maße

(Prinzessin Tahmina ...): Blatt: Höhe 32,8 cm, Breite 21 cm. Miniatur: links Höhe ca. 29,4 cm, Breite ca. 17,6 cm, rechts Höhe ca. 31,9 cm, Breite ca. 20,8 cm (Rustam besiegt ...): Blatt: Höhe 32,8 cm, Breite 21 cm. Miniatur: Höhe 30,2 cm, Breite 19,5 cm

Hergestellt ...
... wann [circa]
... wo More about the place
Hergestellt ...
... wo More about the place

Bezug zu Personen oder Körperschaften

Bezug zu Orten oder Plätzen

Literatur

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Hergestellt
Täbris
46.28333282470738.083332061768db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Hergestellt
Iran
5332db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Geographischer Bezug]
Persien
5230db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Karte
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Objekt aus: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.