museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Asiatische Kunst. Impulse für Europa [1907.232]

Holzlöffel für Scherbet (Sorbet)

Holzlöffel für Scherbet (Sorbet) (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig (CC BY-NC-SA)

Description

Aus Holz geschnitzte Tür- und Fensterladen sowie Spiegeletuis und Reisenecessaires, vor allem aber vielfältig verzierte Löffel sind zahlreich aus dem 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Holzlöffel scheinen im Iran des 19. Jahrhunderts sehr beliebt gewesen zu sein. Sie wurden jetzt für die in großen Schüsseln aufgetragenen Speisen, wohl aber besonders für Scherbet (Sorbet) benutzt. Obwohl das europäische Vorbild häufig nicht zu verleugnen ist, fallen einige Besonderheiten auf. Der oft breite, leicht trapezförmige Stiel ist in der Regel reich, zum Teil in durchbrochener Arbeit geschnitzt und trägt häufig eine Rosette als Schmuck. Auch die Laffe konnte teilweise mit feinem Gitterwerk bedeckt sein. Seit dem 19. Jahrhundert ist Abadeh das Zentrum für die Herstellung derartiger Holzarbeiten. Auch der vorliegende Löffel wurde dort gefertigt. (Text: Reingard Neumann)

Schenkung von Ph. Walter Schulz, Berlin, 1907. In Abadeh erworben.

Material / Technique

Wohl Birnbaum, geschnitzt

Measurements ...

Länge 56 cm, Höhe 8,5 cm, Breite 11 cm

Created ...
... where
Created ...
... who:
... when
... where

Relation to places ...

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

Created
Iran
53.12109321355832.210322906726db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Abadeh
52.64959716238031.163811902238db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Persien
53.68804632.427908db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2017/12/11]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.