museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Jugendstil bis Gegenwart [2010.1098]

Bildteppich „Frau vor Landschaft“

Bildteppich „Frau vor Landschaft“ (GRASSI Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: GRASSI Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig (CC BY-NC-SA)

Description

Johanna Schütz-Wolff webte den Bildteppich „Frau vor Landschaft 1954 in fünf einzelnen Stücken und setzte ihn anschließend zusammen. Für den Hintergrund verwendete sie gefärbtes, schwarzes Garn, für die Frauenfigur und die umgebende Landschaft dagegen weiße und braune Naturwolle. Allein der gelbe Hut und die rosa Vase am rechten Bildrand setzen farbige Akzente in der sonst auf den Hell-Dunkel-Kontrast reduzierten Darstellung. Die Auflösung der Figur in einzelne, sich überschneidende Bildflächen wirkt sehr grafisch und ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass die Künstlerin als Grafikerin ausgebildet wurde und eher zufällig zur Bildweberei kam. Da sie keine klassische Webereiausbildung durchlaufen hatte, konnte sie frei von Traditionen neue Wege gehen. Ihre Bildgewebe entstanden ohne Entwurfszeichnung direkt am Webstuhl und entgegen der traditionellen Gobelintechnik, bezog sie bewusst die Wirkung der Kettfäden in die Gestaltung mit ein. Durch die Verwendung unterschiedlicher Gewebebindungen konnte sie fein abgestufte Schattierungen weben, die ihren Figuren Plastizität gaben und gleichzeitig deren durchscheinende Leichtigkeit erst möglich machten.

Schenkung aus dem Nachlass der Künstlerin, 2010.

Material/Technique

Wolle, Leinen- und Köperbindung, gestickte Konturen, aus fünf einzeln gewebten Bahnen zusammengesetzt

Measurements

Höhe 220 cm, Breite 450 cm

Literature

Keywords

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.