museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Jugendstil bis Gegenwart [2011.643]

Vessel according to Klee Nr. 9

Vessel according to Klee Nr. 9 (GRASSI Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: GRASSI Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig (CC BY-NC-SA)

Description

Ein Gefäß von zunächst fremder Anmutung, dessen zurückhaltende Schönheit und Sensibilität sich nicht jedem sofort erschließt: Aus der Vertikalen herausverlagert, die Öffnung ein kleines, dunkel glasiertes Auge, eher malerisch-kompositionell denn funktionell begründet, die Oberfläche immateriell, mit zarten Farbnuancen, Schraffuren und wenigen eingeritzten Linien. Es stammt von Gordon Baldwin (*1932), einem der besten und einflussreichsten zeitgenössischen britischen Keramiker. Baldwin begann schon in den 1950er Jahren Gefäße nicht mehr zu drehen, sondern sie zu bauen. Er entfernte sich radikal von konventionellen keramischen Formen. Sein Werk, das er in thematischen Serien entwickelt, lotet die skulpturalen Möglichkeiten des Gefäßes aus, die Beziehung zwischen Form und (der erst mit zeitlichem Abstand ihr antwortend angelegten) Oberfläche. Er spürt den verschiedenen Arten von Hell und Dunkel und von Stille und Ruhe nach. Das grundlegende Interesse am Gefäß geht bei ihm mit Einflüssen aus der modernen Musik (Cage, Stockhausen) und Kunst (Arp, hier Paul Klee), aber auch mit den Natureindrücken eines abgelegenen walisischen Küstenabschnitts zusammen.

Schenkung aus der Sammlung Petra Verberne, Niederlande.

Material / Technique

Hochgebrannte Irdenware, aufgebaut, Oberfläche strukturiert, engobiert, partiell glasiert

Measurements ...

Höhe 50 cm, Breite 35 cm

Created ...
... who:
... when
... where
Created ...
... where

Relation to persons or bodies ...

Literature ...

Tags

Created
Market Drayton
-2.46606445312552.907493591309db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Großbritannien
-2.460937554.842880249023db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map

[Last update: 2018/02/15]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.