museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Albrechtsburg Meissen Monumentale Wandgemälde [ALB_IN_002031]

Wandbild: "Befreiung der Stadt Franeker in Friesland im Jahr 1500"

Wandbild: 
"Befreiung der Stadt Franeker in Friesland im Jahr 1500" (Fotograf: Frank Höhler, Dresden; SBG gGmbH, Albrechtsburg Meissen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Fotograf: Frank Höhler, Dresden; SBG gGmbH, Albrechtsburg Meissen (CC BY-NC-SA)

Description

Das Historiengemälde zur Befreiung der Stadt Franeker besteht aus mehreren Teilen, die Scholtz geschickt zusammengefügt hat. Links neben dem Kamin begrüßt Herzog Albrecht seinen zweitältesten Sohn, Heinrich den Frommen. Weil Albrecht eine kurze Reise nach Sachsen unternahm, musste Heinrich vorübergehend die Herrschaft in Friesland ausüben. Durch unkluges Handeln verursachte er jedoch einen erneuten Aufstand, wurde daraufhin in Franeker belagert und erst von seinem Vater wieder befreit. In dem rechts angrenzenden Gewölbezwickel blickt man von einer zinnenbewehrten Mauer auf die im Dunst liegenden Häuser und Türme. Die Gemälde von Julius Scholtz galten zu ihrer Entstehungszeit als modern und wegweisend. Der Dresdner Galeriedirektor Hans Posse meinte später sogar, sie gehörten „zum Beachtenswertesten, was die Historienmalerei des 19. Jahrhunderts hervorgebracht hat“.

Material/Technique

Öl-Wachsmalerei

Created ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places

Literature

Keywords

Created
Albrechtsburg
13.47137641906751.166595458984db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Frisia
7.04223632812553.15994644165db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Albrechtsburg Meissen

Im Jahre 929 gründete der erste deutsche König Heinrich I. auf dem Meißner Burgberg eine zentrale Wehranlage, die fortan als Zentrum der neu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.