museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für bergmännische Volkskunst [I 82 B]

Pyramide

Pyramide (Museum für bergmännische Volkskunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für bergmännische Volkskunst (CC BY-NC-SA)

Description

Steinerne Turmarchitekturen dienten als Vorlage für Pyramidengestaltungen. Die vierstöckige Stufen- oder Stockwerkspyramide endet im Pyramidenkopf mit der Wiedergabe des Turmes der St. Wolfgangskirche und blau gefassten Pyramidenflügeln mit goldenen Sternen. Die Lichtträger (Obersteiger, Untersteiger, Blaufarbenwerksfaktor, Blaufarbenwerker) und die religiösen Lichtträger (Engel, Hirten) auf den Konsolen geben Einblick auf die dargestellte Thematik der Plattenteller. So sind die bergmännische Tätigkeit unter Tage, der Bergaufzug, die Geburt mit den hl. 3 Königen und die Verkündigung an die Hirten (?) wieder zu erkennen.
Stufenpyramide & St. Wolfgangskirche (Turm)

Material / Technique

Linde / geschnitzt & gedrechselt & gefasst (farbig)

Measurements ...

H: 200 cm

Created ...
... who:
... when [about]
... where

Tags

[Last update: 2017/04/28]

Usage and citation

Cite this page
CC BY-NC-SA
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.