museum-digitalsachsen

Close
Close
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Fayencen [1902.598]

Birnkrug

Birnkrug (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)
"Birnkrug

Provenance/Rights: 
Grassi Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

"Birnkrug

Provenance/Rights: 
Grassi Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

Description

Birnkrug mit eingezogenem Fuß und birnförmiger Wandung, in kurzen, zylindrischen Hals übergehend. Spitz auslaufender Bandhenkel.
Auf der Schauseite der Wandung in querovalem, schwarzumrandeten Medaillon – eingefasst von Akanthusranken und daraus entspringenden Wesen, bekrönt von einem Puttenkopf – Szene aus dem Neuen Testament mit der Darstellung Christi am See Genezareth und die Berufung der Jünger (Matthäus 4, 18–22): Christus erscheint den Jüngern nach ihrem erfolglosen Fischzug am Ufer des Sees. Petrus eilt ihm durch das seichte Wasser entgegen, ein zweiter Jünger lässt sich über die Kante des Bootes hinab. Rechts eine Baumgruppe auf einem Felsen, links Steilküste mit mehreren Gebäuden, am Ufer einige Segelschiffe. Am Himmel zwei Wolken.
Die Darstellung variiert die Illustration von Matthias Scheits (1625 – um 1700) „Die Berufung der Jünger“, um 1670.
Die Wandung mehrfach gesprungen, Ausbrüche an der Lippe und am Henkel, Restaurierung an der Lippe, Glasurabrieb an der Wandung.
Ohne Marke
Deckel mit eichelförmiger Daumenrast und Fußring aus Zinn. Verstärkendes Zinnband an der Henkeloberseite. Ein ausgebrochenes Stück des Henkels durch Zinn ersetzt.
Ohne Marke

Ankauf von Rudolf Lepke, Berlin, 1901. Ehemals Sammlung Wilhelm und Catharina Sattler, Schloss Mainberg

Material/Technique

Fayence, Scherben ockerfarben, Glasur milchig-weiß, Aufglasurbemalung in Blau, Rot, Braun, Grün, Gelb und Schwarz, Zinnmontierung

Measurements

Höhe: 16,9 cm (mit Montierung: 19,8 cm), Durchmesser: 11,2 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Painted ...
... Who: [Probably] Zur Personenseite: Wolfgang Rössler (1650-1717)
... When [About]
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Jesus Christ (-4-30)
... Where More about the place

Relation to people

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Frankfurt
8.679721832275450.113609313965db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Painted
Nuremberg
11.07777786254949.452777862549db_images_gestaltung/generalsvg/Event-9.svg0.069
Was depicted (Actor)
Sea of Galilee
35.59003448486332.818904876709db_images_gestaltung/generalsvg/Event-5.svg0.065
Map
Created Created
1600 - 1699
Painted Painted
1690 - 1700
1599 1702
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.