museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Fayencen [1908.78]

Teller

Teller (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)

Description

Teller ohne Standring mit flachem Spiegel, kurzem Anstieg und schräg ansteigender Fahne.
Die über den ganzen Teller dargestellte Szene zeigt den Brudermord Kains in Untersicht nach dem Gemälde Tizians, 1542/43, in Santa Maria della Salute in Venedig (in spiegelverkehrter Darstellung): Kain holt mit dem rechten Arm weit aus, um mit einer Keule den schon am Boden liegenden Abel zu erschlagen. Gleichzeitig versucht er mit seinem erhobenen rechten Fuß, Abel niederzudrücken und ihn in eine Schlucht zu stürzen. Die Szene wird links von einem Brandopferaltar und rechts von Bäumen gerahmt. Im Hintergrund der Altar Kains, von dem schwarzer Rauch schräg aufsteigt. Der blaue Himmel mit weißen Wolken. Der Fahnenrand mit gelber Linie.
Kleine Glasurabplatzungen am Fahnenrand.
Ohne Marke

Ankauf von Giuseppe Salvadori, Florenz, 1908
Das Objekt wurde nach der Liste vom 20.4.1944 in Schloss Prießnitz (bei Bad Lausick) ausgelagert. Die Rückführung ins Museum erfolgte bis Sommer 1946.

Material/Technique

Fayence, Scherben ockerfarben, Glasur weiß, Inglasurbemalung in Grün, Blau, Gelb, Orange und Braun

Measurements

Höhe: 5 cm, Durchmesser: 32 cm

Template creation ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Painted ...
... Who:
... When [About]
... Where [Probably]

Literature

Keywords

Template creation
Santa Maria della Salute
12.33444404602145.43083190918db_images_gestaltung/generalsvg/Event-4.svg0.064
Painted
Bassano del Grappa
11.73666667938245.768611907959db_images_gestaltung/generalsvg/Event-9.svg0.069
Map
Painted Painted
1735 - 1745
Template creation Template creation
1542 - 1543
1541 1747

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.