museum-digitalsachsen

Close
Close
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Fayencen [1919.112]

Walzenkrug

Walzenkrug (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)
"Walzenkrug

Provenance/Rights: 
Grassi Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

"Walzenkrug

Provenance/Rights: 
Grassi Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

Description

Walzenkrug mit zylindrischer Wandung und spitz auslaufendem Bandhenkel.
Auf der Schauseite der Wandung – gerahmt von Sträuchern und zwei hohen Bäumen auf Erdhügeln – Darstellung eines Husaren, bekleidet mit blauen Strümpfen, gelber Kniehose und einem mit einer gelben Feder geschmückten Hut. In der Rechten hält er eine Streitaxt, in der Linken einen Säbel. Im Hintergrund verschiedene Wolkenformationen und Vögel. Auf dem Henkelrücken stilisierte Blattornamente in Gelb, Orange, Grün und Mangan.
Marke in Manganviolett auf dem Boden: „RL“ (ligiert) für Rheinsberg und den Maler Carl Friedrich Lüdicke (1739–1797)
Leichter Glasurabrieb am Henkel

Deckel mit kugelförmiger, mittig mit Wulstring versehener und von Spitze bekrönter Daumenrast und Fußring aus Zinn. Auf der Deckeloberseite Gravierung: „I. Gf. M“, darunter „1800“.
Ohne Marke
Zinndeckel am Scharnier gebrochen

Ankauf von Wilhelm Stelljes, Eisenach, 1919

Material/Technique

Fayence, Scherben nicht erkennbar, Glasur weiß, Inglasurbemalung in Blau, Grün, Gelb und Manganviolett; Zinnmontierung

Measurements

Höhe: 21,4 cm (mit Montierung: 26,9 cm), Durchmesser: 10,8 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Fayencemanufaktur Rheinsberg (Brandenburg)
... When [About]
... Where More about the place
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Carl Friedrich Lüdicke (1739-1797)
... When [About]
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
1780
Created Created
1780
1779 1782
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.