museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Antike bis Historismus [1911.60]

Große Schüssel

Große Schüssel (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)

Description

Große Schüssel ohne Standring mit leicht konkav gewölbtem Spiegel, steilem Anstieg und breiter, schräg ansteigender Fahne.
Auf der gesamten Oberseite der Schüssel Darstellung einer Landschaft mit antikisierender Ruinenarchitektur. Im Vordergrund ein mehrfach profilierter Altar (oder Sockel), auf dessen Vorderseite ein längsovales Relief mit einer unter einem Baum in einer gebirgigen Landschaft liegenden Nymphe (oder Venus) dargestellt ist. Hinter dem Altar eine angeschnittene kannelierte Säule und drei große Torbögen, hinter denen eine gebirgige Landschaft sichtbar wird: steil aufragende Berge mit Häusern, der Himmel mit einigen Vögeln ist blau, gelb und orange gefärbt. Im Vordergrund links Repoussoirfigur eines gehenden Mannes mit Hut, rechts im Mittelgrund zwei stehende Personen. Auf der Unterseite sechs stilisierte Palmetten in Manganviolett.
Seit Jahren wurden vergleichbare Arbeiten dem Ort Angarano bei Bassano in Norditalien zugeschrieben. Jüngste Forschungen zeigen, dass sie in der Werkstatt des Carlo Giuseppe Rampini in Pavia entstanden sein müssen. Siro Antonio Afrika oder Siro Domenico Africa war dort zwischen 1688 und 1710 als Maler tätig.
Kleine Glasurabplatzungen am Fahnenrand.
Marke in Manganviolett auf dem Boden: „AF“ (ligiert), dazwischen Anker für den Maler Siro Antonio Africa und/oder Siro Domenico Africa

Ankauf von Harkenbroch & Schwarzschild, Frankfurt/Main, 1911
Das Objekt wurde nach der Liste vom 20.4.1944 nach Schloss Prießnitz (bei Bad Lausick) ausgelagert. Von der Sowjetunion beschlagnahmt, wurde es am 20.9.1946 im Puschkin-Museum Moskau ausgepackt. Die Rückführung ins Museum erfolgte 1958/59.

Material / Technique

Fayence, Scherben ockerfarben, Glasur hellgrau, Inglasurbemalung in Manganviolett, Braun, Blau, Grün, Gelb und Orange

Measurements ...

Höhe: 4,5–5,3 cm, Durchmesser: 37,4 cm

Created ...
... who:
... when [about]
... where
Was imaged ...
... who: [probably]
Painted ...
... who: [probably]
... when [about]
... where
Painted ...
... who: [probably]
... when [about]
... where

Literature ...

Tags

Created Created
1688 - 1710
Painted Painted
1688 - 1710
Painted Painted
1688 - 1710
1687 1712

[Last update: 2018/10/10]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.