museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Niesky Johann-Raschke-Haus Bildungs- und Erziehungswesen der Brüdergemeine [305/18]

Kleinkinderschule in Niesky

Kleinkinderschule in Niesky (Museum Niesky CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Museum Niesky / A. Johanson (CC BY-NC-ND)

Description

Das Foto zeigt eine Gruppe von ca. 30 Mädchen und Jungen im Vorschulalter mit zwei Erzieherinnen. Die Kinder präsentieren sich dem Fotografen zum Teil mit Spielzeug, Fähnchen und Helmen.

Auf der Rückseite befindet sich der Stempel des Fotoateliers: "A. JOHANSON PHOTOGRAPH NISKY" sowie eine handschriftliche Notiz in Sütterlin "Kleinkinderschule in Niesky mit den Lehrerinnen Elisa Weiberg u. Schw. Linsi geb. ... wohl 1878".

Die Kleinkinderschule befand sich bis zum den Abriss des alten Betsaals (am 20.10.1873 Beginn der Abrissarbeiten) im Vorsteherhaus zwischen Betsaal und Brüderhaus und wurde dann in das Diasporahaus verlegt.

Sara Drexler geb. Nischwitz (1872-1945), aus deren Nachlass das Foto stammt, erwähnt in ihrem Lebenslauf (Inv.Nr. 169/18), dass die Kleinkinderschule die unterste Klasse der Nieskyer Mädchen- und Knaben-Ortsschule ersetzte.

Material / Technique

Papier, Pappe / Fotografie

Measurements ...

Länge: 109 mm, Breite: 167 mm

Image taken ...
... when
... where

Literature ...

Tags

[Last update: 2019/01/24]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.