museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Naturkunde Chemnitz Wirbeltiere [I2269A]

Buntspecht / Dendrocopos major

Buntspecht / Dendrocopos major (Museum für Naturkunde Chemnitz RR-F)
Provenance/Rights: Museum für Naturkunde Chemnitz / Punctum / Bertram Kober (RR-F)

Description

Das wichtigste Werkzeug eines Spechtes ist sein Schnabel. Mit ihm baut er sich seine Wohnhöhle, sucht nach Futter und klopft Liebesbotschaften. Um ein Weibchen davon zu überzeugen, dass er gut mit seinem Werkzeug umgehen kann, muss ein Spechtmännchen möglichst laut und lange „trommeln“ können. Dazu sucht er sich einen gut klingenden Ast und klopft darauf einen bestimmten Rhythmus. Hat das Männchen Erfolg und ein Weibchen von seinen Fähigkeiten überzeugt, wird weitergepocht, diesmal allerdings zu zweit. Schließlich braucht der zukünftige Nachwuchs ein Zuhause.

Material/Technique

Naturobjekt präpariert

Measurements

Auf Ast sitzend H43xB19xT37 cm

Found ...
... Where

Tierpak

Keywords

Object from: Museum für Naturkunde Chemnitz

Das Museum für Naturkunde in Chemnitz ist eines der größten naturwissenschaftlichen Museen in Sachsen. Seine Anfänge liegen in der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.