museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Damast- und Frottiermuseum Johann Eleazar Zeißig [1956-1028]

„La mère qui intercède“ [Die vermittelnde Mutter]

„La mère qui intercède“ [Die vermittelnde Mutter] (Deutsches Damast- und Frottiermuseum CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Deutsches Damast- und Frottiermuseum (CC BY-NC-ND)

Description

Die Mutter, deren Strickzeug in einem Deckelkorb neben ihr steht, nimmt ihre Kinder, die einen Krug zerbrochen und eine Flasche umgestoßen haben, mit flehend gerungenen Händen vor dem gestrengen Vater in Schutz: Das kleinere hat sich in ihre Schürze gewickelt, das größere steht hinter einem Buch versteckt rechts von ihr, während der Vater links die Rute zückt. Die Szene spielt sich in einem niederländisch anmutenden, bäuerlichen Innenraum unterhalb einer Treppe ab, über die ein Tuch gehängt wurde; links auf dem Tisch sind Brot und Wein zu sehen. Duflos schuf den seitenverkehrten Stich nach dem Gemälde „Die bittende Mutter“. Pendant zu „Les premiers pas de l’enfance“ (Inv. 56-1029).

Unten links: „J. E. Schenau pinx.“ Rechts: „Cl. Duflos Sculp.“ Mitte: „LA MERE QUI INTERCEDE. / A Monsieur Armand-Jérôme Bignon / Chevalier- Commandeur des ordres du Roi, / Conseiller d’Etat et Bibliothécaire de la Majesté / a Prévôt des Marchands, / et de la Ville de Paris. / Par son très humble et trés obeissant serviteur. Claude Duflos.“ Darunter links: „A Paris chez l’Auteur, rue Galande, chez M. Lanouillé, Chapellier.“ Unter dem Wappen: „Baisiez Scrip“.

(Text gekürzt nach: Anke Fröhlich-Schauseil)

Material/Technique

Kupferstich, Radierung

Measurements

50,2 x 36,5 cm (Platte)

Template creation ...
... Who:
... When
Printing plate produced ...
... Who:
... When

Literature

Links / Documents

Keywords

Template creation Template creation
1752 - 1786
Printing plate produced Printing plate produced
1752 - 1786
1751 1788

Object from: Deutsches Damast- und Frottiermuseum

Das Deutsche Damast- und Frottiermuseum hat die Aufgabe die Tradition der ortsansässigen Textilindustrie zu bewahren und diese an historischen ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/17]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.