museum-digitalsachsen

Schließen
Schließen
Perla Castrum - Museum Schloss Schwarzenberg [1303/92 A I]

Schrank

Schrank (Perla Castrum - Museum Schloss Schwarzenberg CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Perla Castrum - Museum Schloss Schwarzenberg (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Kombinierter Schreib-Teller-Schrank in spätbarockem Stil; Untersatz: Kommode mit drei gewölbten Fächern und 2 Seitentüren mit Fächern; Schreibsekretär mit Schreibklappe - mit kleinen Fächern für Schreibfedern; 1 Schiebefach; Glasaufsatz - in wellenförmigen Holzleisten eingefaßte Glasscheiben, 3 Tellerborde; Tierklauen als Füße; durchweg florale Intarsienarbeiten; Bekrönung mit Rollwerk.
Ornamente, floral

Material/Technik

Holz & Glas

Maße

H: 210 cm / B: 130 cm / T: 12 (Rückwand) & 60 (gesamt) cm

Hergestellt ...
... wann [circa]

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Perla Castrum - Museum Schloss Schwarzenberg

Objekt aus: Perla Castrum - Museum Schloss Schwarzenberg

Vierzig Meter über dem Schwarzwassertal erhebt sich die schon 850 Jahre alte Anlage von Schloss Schwarzenberg. Zunächst als Schutzburg errichtet,...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.