museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum der Westlausitz Kamenz Sammlung Stiftung Ernst-Ulrich Walter [SW 1323]

Drachennadel

Drachennadel (Museum der Westlausitz Kamenz RR-F)
Provenance/Rights: Museum der Westlausitz Kamenz / Thomas Puttkammer (RR-F)

Description

Diese eindrucksvolle Gewandnadel (Kopie?) besitzt eine im flachen Relief gestaltete Bekrönung in Form eines geflügelten Fabelwesens. Auf dem sichelförmigen breiten Hals sitzt ein schmaler Kopf mit weit aufgerissenem Maul. Die Augen sind durch einen aufgesetzten Wulst gestaltet, hinter dem sich die Hörner und Ohren befinden. Die Flügel wachsen in einer zweiten Sichel aus dem unteren Halsbereich und werden von einer kleinen Volute gestützt. Die Beine des Wesens sind unter den Körper eingeschlagen. Der Körper geht schließlich nahezu nahtlos in den Schaft der Nadel über, der durch umlaufende Einkerbungen zusätzlich dekoriert wurde.
Das Fabelwesen hat seine Vorläufer in der elamischen Kultur und wurde von dort in die Kunst des iranischen Berglands übernommen.

Material/Technique

Bronze

Measurements

Length
17,4 cm
Width
5 cm
Created ...
... When

Literature

Keywords

Object from: Museum der Westlausitz Kamenz

Das Museum der Westlausitz beherbergt Sammlungen zur Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Aus dem Blickwinkel der ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.