museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum der Westlausitz Kamenz Sammlung Stiftung Ernst-Ulrich Walter [SW 1404]

Askos

Askos (Museum der Westlausitz Kamenz RR-F)
Provenance/Rights: Museum der Westlausitz Kamenz / Thomas Puttkammer (RR-F)

Description

Diese Gefäßform mit sackartigem Körper und Bügelhenkel wird wegen ihrer Ähnlichkeit mit einem Weinschlauch aus Tierhaut Askos (griech. Schlauch) genannt und begegnet auch im griechischen Repertoir. Unser daunisches Exemplar erinnert mit dem spitz zulaufenden Körper auch an einen Vogel. Die flüchtig ausgeführte Bemalung in horizontalen Zonen in rot und braun verweist das Stück in die Periode South-Daunian Subgeometric II B. Die Daunier gehörten neben den Messapiern und Peuketiern zu den einheimischen Bevölkerungsgruppen des an der Küste durch die Griechen kolonialisierten Apulien.

Material/Technique

Keramik

Measurements

Width
14 cm
Height
18 cm
Created ...
... When

Relation to places

Literature

Keywords

Object from: Museum der Westlausitz Kamenz

Das Museum der Westlausitz beherbergt Sammlungen zur Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Aus dem Blickwinkel der ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.