museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Porzellanfabrik Pirkenhammer

Porzellanfabrik Pirkenhammer (Sitz Pirkenhammer, heute Březová)
1803 gegr. durch Kaufmann und Gutsbesitzer Friedrich Hoecke aus Buttstedt im Großherzogtum Sachsen-Weimar, 1811 an Johann Martin Fischer aus Erfurt und an Christof Reichenbach in Pirkenhammer verkauft