museum-digitalsachsen

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Museum Niesky Forum Konrad-Wachsmann-Haus Holzbaufirma Christoph & Unmack

Sammlung: Holzbaufirma Christoph & Unmack ( Museum Niesky Forum Konrad-Wachsmann-Haus )

Über die Sammlung

Die Nieskyer Holzbaufirma Christoph & Unmack, die ursprünglich Baracken produzierte, erschloss sich nach dem Ersten Weltkrieg den zivilen Markt und stellte neben Wohnbauten auch Kirchen, Hotels, Kranken- und Genesungsheime her. Die Abteilung Ingenieurbau produzierte Funktürme sowie Hallenbauten.
Obwohl es Konkurrenzfirmen gab, galt die Christoph & Unmack AG als größte Holzbaufirma mit einem weltweiten Absatzmarkt und konnte namhafte Architekten der 1920er Jahre engagieren. Ab 1933 wurde der Schwerpunkt der Produktion erneut auf die Herstellung von Baracken gelegt.
Die Sammlung enthält Objekte der Nieskyer Holzbaufirma Christoph & Unmack aus der Zeit zwischen 1900 und 1949.
Die größte Objektgruppe stellen Musterhauskataloge, Festschriften und Werbeprospekte dar. Daneben finden sich Werkzeuge sowie Konstruktionsteile und bauliche Zeugnisse von Holzbauten der Firma Christoph & Unmack.

Diese Sammlung ist Teil von

Industrieller Holzbau [7]

Objekte