museum-digitalsachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Handwerk & Gewerbe MUSEUM SAGAR Keramik

Collection: Keramik ( Handwerk & Gewerbe MUSEUM SAGAR )

About the collection

Aufgrund des großen Tonvorkommens im Muskauer Faltenbogen, sowie dessen guter Qualität, gehörte das Töpferhandwerk seit dem 16. Jh. zum bäuerlichen Leben der Neißeregion. Ende des 19. Jh. widmeten sich immer mehr mittelständische Unternehmen der Tonverarbeitung. Der Holzreichtum der Region ermöglichte die Herstellung von Gebrauchskeramiken sowie der Ziegelherstellung und ließ das Töpferhandwerk überregional an Bedeutung erlangen. Durch die zunehmende Industrialisierung wechselte das traditionelle Handwerk zum keramischen Industriezweig. Es entstanden Steinzeugwerke, in denen Sanitärkeramiken, Rohrleitungssysteme und spezielle Baukeramik für den Fassadenbau, sowie säurefeste Gefäße und Anlagen (Pumpen, Isolatoren, Kühlschlangen) für die chemische Elektroindustrie hergestellt wurden.
Die umfangreiche Ausstellung zu diesem Thema befindet sich im Dachgeschoss des Aktionsgebäudes des Museum Sagar.

Objects