Grassi Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Christoph Sandig [CC BY-NC-SA]

Terrine aus dem Service Friedrichs II. für das Breslauer Stadtschloss

Object information
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
Contact the institution

Terrine aus dem Service Friedrichs II. für das Breslauer Stadts

Für das von 1751 bis 1753 zum Sitz Friedrichs II. in Breslau umgebaute Schloss bestellte der König im Oktober 1767 ein umfangreiches Tafelservice, das insgesamt zu den aufwändigsten und teuersten gehörte, die jemals in der Berliner Manufaktur angefertigt wurden. Für dieses Service wurde zum ersten Mal die Modellform „Antikzierat“ verwendet. ....Alter Bestand.

Source
museum-digital:sachsen
By-line
Christoph Sandig
Copyright Notice
© Grassi Museum für Angewandte Kunst & Christoph Sandig ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/
Keywords
Putto, Weintraube, Service (Geschirr), Blüte, Florales Dekor, Tafelgeschirr

Metadata

File Size
49.06kB
Image Size
400x600
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Grassi Museum für Angewandte Kunst & Christoph Sandig ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Christoph Sandig
Creator City
Leipzig
Creator Address
Johannisplatz 5-11
Creator Postal Code
04103
Creator Work Email
grassimuseum@leipzig.de
Creator Work Telephone
+49(0)341 2229100
Creator Work URL
http://www.grassimuseum.de/ausstellungen.html
Attribution Name
Christoph Sandig
Owner
Grassi Museum für Angewandte Kunst
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data